Die Zyklus Akademie

lerne deinen Zyklus zu leben & lieben

Frauen sind zyklische Wesen, doch in unserer modernen Gesellschaft wird das kraftvolle Wissen über den Menstruationszyklus nicht nur durch zahlreiche Mythen verunglimpft, sondern grade zu von Frauen und Mädchen ferngehalten und der natürliche Zyklus oft durch künstliche Hormone reguliert.
Wir von der Zyklusakademie klären auf über den weiblichen Zyklus und unterstützen Frauen dabei Zyklusbewusstsein zu leben und in den Alltag zu integrieren.

Über die Zyklusakademie

Die Gründerinnen der Zyklusakademie, Lena Röpert und Thea Maillard, haben sich 2017 bei einer Yogaveranstaltung in Berlin kennengelernt und liefen sich einige Monate später bei einem Inner Child Workshop mit Puja Lepp erneut über den Weg.
Bei dieser Gelegenheit stellten sie fest, dass sie beide für Menstruationszyklusachtsamkeit brennen und beschlossen gemeinsam dieses uralte Wissen, das in der Moderne leider größtenteils verschütt gegangen ist, wieder unter die Frau zu bringen.
Thea und Lena betreiben die Online Community @zyklusakademie auf Instagram, wo sie regelmäßig Informationen rund um den Zyklus, PMS, Endometriose, Fruchtbarkeitsbewusstsein u.v.m. posten und unterrichten regelmäßig Zyklusworkshops in Berlin und Wien.

Thea Maillard

Thea ist zertifizierte Yogalehrerin aus Berlin und lebt derzeit in Wien.
2015 kam sie bei einem Womb Yoga Workshop von Uma Dinsmore-Tuli in London erstmals mit dem Thema Zyklusbewusstsein in Kontakt und beschäftigt sich seither intensiv mit ihrem eigenen Zyklus. Das aus den monatlichen Zyklusbeobachtungen resultierende Wissen über den eigenen Körper hilft Thea dabei, die Symptome ihrer Endometriose (eine seltene, chronische und schmerzhafte Erkrankung, bei der Gebärmutter-ähnliches Gewebe außerhalb der Gebärmutter wächst) zu lindern.

Lena Röpert

In Hamburg geboren und aufgewachsen, führte Lenas Weg über Uruguay und Brasilien bis nach Berlin, wo sie inzwischen lebt und als Schauspielerin und Yogalehrerin arbeitet.
Auf das Thema Menstruationsachtsamkeit stieß sie, weil sie nach dem Absetzen der Pille unter starken PMS Beschwerden litt. Die Schulmedizin bot ihr keine befriedigende Lösung für ihre Probleme, sodass sie sich schließlich selbst auf die Suche nach anderen Ansätzen begab. Nach einigen Recherchen stellte sie mit großer Faszination fest, was für einen Schatz ihr der ihr innewohnende Menstruationszyklus bot. Sie merkte schnell, dass sie nicht die Einzige in ihrem Umfeld war, der dieser Schatz bisher komplett verborgen geblieben war. Deshalb entschloss sie sich dieses Wissen über ihre neugewonnene Passion weiterzugeben, um auch andere Menstruierende zu bestärken, ihren ganz persönlichen Weg zu ihrem eigenen Schatz zu gehen.

Workshops

Online Zyklus Workshop Basics

Egal wo du bist, du kannst ganz einfach via Zoom teilnehmen.

In dem Workshop lernst du:
• wie der Zyklus aufgebaut ist
• die verschiedenen Zyklusphasen und die darin innewohnenden Stärken und Qualitäten kennen
• was die Hormone damit zu tun haben
• erste Schritte für gängige Menstruationsbeschwerden und PMS.

Am 22.11. um 13-16:30 Uhr inklusive Pause // 35€ // mit Lena Röpert


Zyklusbewusstsein und Yoga Workshop

Teil 1 - Workshop
• Was sind die vier Jahreszeiten des weiblichen Zyklus?
• Wie kann ich Zyklusbewusstsein in meinem Leben anwenden?
• Abhilfe bei gängigen Menstruationsbeschwerden.

Teil 2 - Gemeinsame Yoga Praxis
• Speziell auf den weiblichen Körper und Zyklus abgestimmte Yogapraxis

Am 25.10.20 von 13:30 bis 16:30 im Yoga Cottage Berlin // 45€ // mit Lena Röpert


Online Frauenkreis zum Thema PMS

Infos folgen!

Am 11.11.20 von 19:00 bis 21:00 Uhr // 25€ // mit Lena Röpert


Kurse & Einzelsitzungen

Kurvencheck

Auch wenn du den Online Kurs oder Einzelsitzungen zur Fruchtbarkeitsbasierten Methode belegt hast oder dir die Methode im Selbst-Studium beigebracht hast, kann es sein, dass du dich manchmal unsicher fühlst und nicht genau weißt, wie du deine Zykluskurve richtig deuten kannst.
Dann ist ein Kurvencheck genau das richtige für dich!
Ganz gleich, ob du dem Regelwerk der NFP, NER oder FAM/FABM (nach Toni Weschler) folgst, ich schaue mir deine Zyklusblätter an und prüfe sie genauestens auf Richtigkeit. Falls ich Ungenauigkeiten oder Fehler entdecken sollte, besprechen wir diese gemeinsam durch, sodass du die Methode weiterhin entspannt anwenden kannst.
Der Kurvencheck läuft so ab, dass du mir deine Zyklen per Email zuschickst, ich schau sie mir an und anschließend besprechen wir sie gemeinsam in einem ca. 20-30min Skype oder Zoom Call.

Investment:
€30

Mit Thea Maillard.

Yoni Steaming

Yoni Steaming ist eine alte Heilpraxis für Frauen. Es ist ein sehr schonender Prozess, bei dem warmer Dampf aus Kräuterwasser verwendet wird.
Yoni ist Sanskrit und beschreibt die Gesamtheit der weiblichen Geschlechtsorgane. Oft wird die Yoni auch als „heiliger Tempel“ bezeichnet ein Ort, an dem wir Zugang zu unserer Weisheit und unserer Kraft haben.
Yoni Steaming bietet eine nicht-invasive Behandlung zur Reinigung. Das Steamen hilft Frauen, ihren Kern zu reinigen und Energie und Emotionen freizusetzen, die sie nicht mehr im Mutterleib halten möchten.

Steamen kann bei folgenden Dingen helfen:

  • Krämpfe und Schmerzen während der Periode

  • langer Zyklus (mehr als 35 Tage)

  • kurzer Zyklus (weniger als 25 Tage)

  • Ausbleiben der Menstruation

  • Infektionen

  • Vorbereitung auf eine Schwangerschaft

  • bei Kinderwunsch

  • bei Ausfluss

  • zur Heilung im Wochenbett

  • bei schmerzvollem Sex

  • Blasenentzündungen

  • zur allgemeinen Entspannung

  • nach einer Abtreibung

  • im Falle eines Schwangerschaftsverlustes

  • bei Zysten und Myomen

  • Endometriose

  • bei Übergängen wie der Menarche und dem Wechsel

  • unmittelbar vor der Geburt

  • bei einer Vielzahl gynäkologischer Beschwerden

  • bei der Verarbeitung von Gewalterfahrungen

Kontraindikationen:

  • Du bist schwanger (Steamen darf erst ab der 38. SSW gemacht werden und hilft vor allem nach der Geburt für die schnelle Heilung im Wochenbett)

  • Du hast dich unterbinden lassen

  • Deine Periode kommt ca. alle zwei bis drei Wochen oder wenn du anhaltende Zwischen- oder Schmierblutungen hast

  • Du verwendest ein Hormonstäbchen (Implanon)

Falls einen oder mehrere dieser Kontraindikationen auf dich zutreffen, ist Steamen zur Zeit nicht geeignet und du kannst dich zu einem späteren Zeitpunkt bei mir melden.

Die Yoni Steaming Sitzung beinhaltet:

  • Analyse deines Menstruationszykluses

  • Anleitung zum Steamen für daheim

  • Auf dich abgestimmte Steaming Mischung

  • 3 Kräuter-Portionen für zu Hause

Investment:
€110 für 1 Sitzung á 75min
plus 15min Follow-Up Call innerhalb von 3 Monaten
3 Kräuter-Portionen für zu Hause

Mit Thea Maillard.

Menstruations- und Zykluswissen

Frauen sind zyklische Wesen in einer linearen Welt.

Menstruation und Weiblichkeit sind mit viel Scham und Missinformationen behaftet und Zykluswissen wird weder in der Schule noch im öffentlichen Diskurs behandelt.
Doch in unserem Zyklus schlummert die Urkraft und die Weisheit des Weiblichen. Wenn wir lernen unseren Zyklus so anzunehmen, wie er ist, und unser Leben zyklisch(er) zu gestalten, entfaltet sich unsere gesamte Kraft, Kreativität und Lebensfreude.

In den Menstruations- und Zykluswissensitzungen gehen wir auf deine persönlichen Fragen ein und schauen uns, je nach deinem Interessenschwerpunkt und Vorwissen, u.a. folgende Themen an:

Zykluswissen

  • Wie funktioniert der weibliche Zyklus?

  • Was sind die vier Zyklusphasen und welche Stärken haben sie?

  • Wie kann ich mein Leben zyklisch(er) gestalten?

  • Wie beobachte ich meinen Zyklus am besten?

Menstruationswissen

  • Was passiert eigentlich in meinem Körper während der Menstruation und warum gibt es sie überhaupt?

  • Abhilfe bei Menstruationsbeschwerden

  • Menstruationshygiene

  • Menstruationsrituale

Anatomie & Hormone

  • Überblick über die weibliche Anatomie

  • Welche Hormone in den verschiedenen Zyklusphasen auf den Körper einwirken.

Verhütung

  • Welchen Einfluss hat hormonelle Verhütung auf meinen Zyklus?

  • Ist die symptothermale Methode für mich geeignet?

Investment:
€110 für 1 Sitzung á 90min
oder
€320 für 3 Sitzungen á 90min
innerhalb von 3 Monaten

Mit Thea Maillard oder Lena Röpert.

Natürlich & hormonfrei verhüten

Die symptothermale Methode ist unter mehreren Namen bekannt. Im deutschsprachigen Raum ist sie unter der Bezeichnung NFP, Natürliche Familienplanung oder NER, Natürliche Empfängnisregelung bekannt. Im Englischen wird von FABM gesprochen, Fertility Awareness Based Methods, Methoden, die auf Fruchtbarkeitbewusstsein basieren.

Die symptothermale Methode ist also eine Methode, mit der du ganz sicher die fruchtbaren und die unfruchtbaren Tage im Zyklus voneinander unterscheiden kannst.

Mit dem Wissen, das du in den Einzelsitzungen mit mir erlernst, kannst du dann gezielt eine Schwangerschaft vermeiden, oder aber bei Kinderwunsch den Sex so planen, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, schnell schwanger zu werden.

Du kannst die Einzelsitzungen alleine machen, oder mit deinem Partner / deiner Partnerin.

Was du lernst:

  • detailiertes Zykluswissen

  • Temperatur ablesen und eintragen

  • Schleimbeobachtung

  • Muttermundbeobachtungen

  • Zyklus auswerten

  • Anwendung bei Kinderwunsch

  • Anwendung bei Verhütungswunsch

  • Anwendung in der Stillzeit (falls erwünscht)

Investment:
€320 für 3 Sitzungen á 75min
plus 3 Kurvenchecks
innerhalb von 3 Monaten

Mit Thea Maillard.

FABM Online Kurs

Die symptothermale Methode ist unter mehreren Namen bekannt. Im deutschsprachigen Raum ist sie unter der Bezeichnung NFP, Natürliche Familienplanung, oder NER, Natürliche Empfängnisregelung bekannt. Im Englischen wird von FABM gesprochen, Fertility Awareness Based Methods, Methoden, die auf Fruchtbarkeitbewusstsein basieren.
Die symptothermale Methode ist also eine Methode mit der du ganz sicher die fruchtbaren und die unfruchtbaren Tage im Zyklus voneinander unterscheiden kannst.

Investment: €179

Mit Thea Maillard & Eva Teja.

Pränatal Yoga für werdende Mamas

Im Pränatal Yoga geht es darum werdenden Müttern einen Raum zu bieten, in dem sie ganz bewusst den Blick nach innen richten und sich mit sich und ihrem Kind verbinden können. Eine Schwangerschaft, mit all ihren körperlichen, seelischen und emotionalen Veränderungen, stellt eine tiefgreifende Erfahrung im Leben einer Frau dar. Auf diese Bedürfnisse wird mit entsprechenden Übungen eingegangen und nicht nur die Muskulatur, sondern auch die Körperwahrnehmung und Intuition gestärkt. Ein besonderes Augenmerk wird auf das Erlernen der „Entspannung während der Spannung“ gelegt, was eine Art der Geburtsvorbereitung darstellt, und der werdenden Mutter hilft, trotz großer Herausforderung während der Geburt Körper, Geist und Seele entspannt und mitwirken lassen zu können. Der Atem spielt hierbei natürlich eine große Rolle. Pränatal Yoga kann in jedem Schwangerschaftsdrittel praktiziert werden, es sind keine Yoga Vorkenntnisse nötig.

Wann: Freitag 17.30-18.30h
Wo: bei dir zu Hause via Zoom
Investment: €10-€15, je nach Einkommen

Mit Lena Röpert.

Postnatal Yoga für Mamas und Babies

Wann: Freitag 11-12h
Wo: bei dir zu Hause via Zoom
Investment: €10-€15, je nach Einkommen

Mit Lena Röpert.

Ressourcen

Du willst mehr über den Zyklus und Menstruationszyklusachtsamkeit erfahren?

Dann bist du hier genau richtig!

Auf dieser Seite findest du Links zu sowohl unseren Interviews und Zykluschats, als auch zu spannenden Blogartikeln und weiterführenden Informationen von Kolleginnen, die sich auch mit dem Zyklus und der Menstruation beschäftigen.

Podcastfolgen bei denen wir zu Gast waren:

Kontakt

Hast du Fragen, Anregungen oder Themenwünsche?
Wir möchten wissen, was dich bewegt und freuen uns auf deine Email oder melde dich einfach unten für unseren Newsletter an.


Newsletter Anmeldung


Impressum

Verantwortlichkeit und Copyright für den Inhalt außer andernfalls deklariert,
© Thea Maillard & Lena Röpert 2020, All rights reserved.

Lena Röpert
Skladanowskystr. 1
13156 Berlin
+49 17682122150

Steuernummer: 14/495/03540

Dorothea Maillard, M.A.
Viktoriagasse 7/19
1150 Wien
+43 68120254161
info@theamaillard.com

Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich
Fachgruppe Energetiker

Umsatzsteuerfrei Gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG

Hinweis:Die Informationen auf dieser Website werden ständig geprüft und aktualisiert. Weder der Provider noch der Eigentümer übernehmen die Haftung für die Inhalte oder die Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit derjenigen Websites, auf die per Hyperlink verwiesen wird. Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf, sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, der vorherigen Zustimmung des Eigentürmers.